Startbahn 29 - offenes Labor

Startbahn 29 - offenes Labor


Es freut uns, in Zusammenarbeit mit der Startbahn 29 dieses Angebot ausschreiben zu können:
 
Mit einem kleinen Elektromotor ein E-Fahrzeug bauen? Mittels einfacher Blockprogrammierung einen Mikrocontroller programmieren? Oder lieber eine eigene Idee verwirklichen?
Willkommen im «Offenen Labor» der Startbahn 29!
Hier stehen dir jeden Mittwoch- und Samstagnachmittag eine gut eingerichtete Werkstatt, 3D-Drucker, Laptops, Mikrocontroller, verschiedenste Materialien sowie Tipps & Tricks von erfahrenen Labor-Coaches für die Unterstützung deiner Ideen zur Verfügung.

Infos zum Offenen Labor

Öffnungszeiten mittwochs und samstags 13.00 bis 17.00 Uhr (inkl. Schulferien)
Ort Startbahn 29, Wangenstrasse 70, 8600 Dübendorf
Kosten Fr. 10.- pro Teilnehmer/Stunde oder
im Abo für 40 Std. nach Wahl Fr. 300.- statt Fr. 400.-
Mitbringen Bestätigung der Eltern zur Teilnahme sowie Teilnehmerbeitrag oder Abo für den Nachmittag
Anmeldung www.startbahn29.ch/labor
! Achtung, die Platzzahl ist beschränkt !
Startbahn 29 - offenes Labor

Das Leitungsteam

Dr. Daniel Schaub und Pascale Hafen